Omas Quark Mutzen

Fürs Wochenende und den Sonntags Kaffee auch hervorragend geeignet die Quark Mutzen. Ich persönlich finde Sie Karneval am besten.

Hier das entsprechende Rezept meiner GrandMa für Euch ich hoffe Sie schmecken Euch genauso gut wie uns.

Zutatenliste
50g Butter oder Margarine
65g Zucker
1x Vanillezucker
2 Eier
250g Quark
125g Mehl
1TL Backpulver

Margarine, Zucker und Eier zusammen rühren bis alles cremig wird. Danach den Quark, Mehl und Backpulver untermischen. Man nehme 2 kleine Löffelchen und formt sich draus runde Mutzen diese lässt man in heißem Fett ausbacken bis sie die gewünschte Bräune haben und dann gebe ich Sie direkt auf Küchenkrepp damit das überschüssige Fett abtropfen kann. Sobald Sie darauf liegen lasse ich Zucker und Zimt drüber rieseln damit Sie das Zuckergemisch aufnehmen.

Dann mal guten Appetit!!!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.