Cake School Cologne

Ja die Tortenschule in Köln von Tolletorten.com ist wirklich SÜß. Im wahrsten Sinne des Wortes. Am Mittwoch war es bei mir soweit, endlich durfte ich zum Fondantgrundlagenkurs nach Köln. Warum Fontantgrundlagen Kurs? Weil ich bei der letzten Torten einen leichten Verlauf des Fondants hatte und weil ich eine Kommunionstorte nächster Woche produzieren möchte. Mehr zur Kommunionstorte nächste Woche.

Jetzt erstmal zum Fondatgrundlagenkurs, dieser begann am Mittwoch um 10 Uhr. Ich packte meine Utensilien zusammen

und dann gings mit einem Latte Macciato von einer bekannten Tankstelle in Blau 😉 auf die A4 Richtung Köln. Ohne Stau und ähnlichem war ich recht früh vor Ort und konnte mir in Ruhe den kleinen Tolletorten Laden anschauen. Es gibt ja so vieles dort, Cupecake Zubehör, Cake Pop Zubehör und auch richtige Torten die ausgestellt sind. Naja Dummys sind eingekleidet worden zu Kunstwerken. Schaut mal.

Pünktlich um 10 fingen wir an, weil alle Frauen vor Ort waren, der Kurs war ausgebucht und es waren 16 Personen im Kurs. Alle an meinem Tisch hatten den Kurs zu Weihnachten geschenkt bekommen.

Wir fingen erst an Blumen und Blüten herzustellen, danach Schmetterlinge oder andere Deko für die Torte. Alles erstmal in Weiß, später kam das Färben, auf das wir uns alle sehr freuten, weil Weiß ist ja langweilig.

Zum Schluss durften wir den Tortendummy mit einer Fondatdecke eindecken. Das ist unschwer zu erkennen meine 🙂

Das sind alle anderen Torten die während der 6 Stunden entstanden sind.

Für alle die gerne Backen und Tricks und Kniffe benötigen ist dieser Ort der Richtige für Euch. Es gibt jede Menge Kurs vom Tolletorten Team. Alles in allem ein Bunter Tag mit vielen Tipps und Tricks die mir helfen nächste Woche die Kommunionstorte herzustellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.