Notizbuch DIY

Notizbuch

Uaaa gestern war es soweit das ich mein erstes DIY zeigen kann… Sonst habe ich natürlich auch schon DIY’s gemacht aber keine Kamera oder nicht dran gedacht oder oder oder…. gestern aber passte alles und ich habe auf die schnelle ein neues Ideen-, Notizen-, Skizzen-, Auftragsbuch designt das zu meinen Ansprüchen passt. Warum habe ich das gemacht, weil ich keine Lust auf diesen Standart Kram hatte, und ich nicht immer diese Zettel überall rum fliegen haben wollte.

Also man nehme dazu eine Heißklebepistole, ein kleines DINA5 Notizbuch (ich habe die Variante vom Aldi genommen die keine Linien und keine Karos hat), Gummiband in jeglichen Varianten möglich und Webband.

image

Wenn Ihr alle Zutaten habt dann kann die Gestaltung los gehen. Das Gummiband habe ich so lang gewählt das es einmal um das Buch drum geht und ich hinten im Buch immer noch Notizzettel rein packen kann 🙂 das mach ich nämlich total gerne. Ca. 26cm lang. Dann startet Ihr Eure Heißklebepistole und wartet bis sie heiß ist. Das Webband kann jetzt auch zugeschnitten werden je nach Gestaltung natürlich eine andere länge, meins ist im Oberen Teil angebracht und geht einmal rum.

Ist die Heißklebepistole heiß kann es los gehen, das Gummiband am Rücken des Notizbuchs (von innen oben rechts) mit einem Heißklebepunkt fixieren.

image

Danach habe ich die letzte Seite des Buches drüber gelegt und festgedrückt damit es schöner aussieht.

Wenn das Gummiband fest ist kann das Webband auf dem Buch mit Heißkleber festgeklebt werden. Einmal rundherum wo das Band fest sein soll mit Heißkleber lang gehen und danach das Webband drauf drücken, passt auf das ihr nicht zu viel Heißkleber benutzt, den dann quetsch es nachher über das Band, das sieht dann nicht mehr so schön aus. Ich hab das Webband im Oberen Teil festgeklebt das sieht dann fertig alles so aus.

image

Viel Spaß beim nachmachen :-).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ein Gedanke zu „Notizbuch DIY

  1. Alors moi j’utilise :- Stumbleupon toolbar- Delicious bookmarks- Colorzilla- Developper Toolbar (parce-que je m&1é#7;int82resse quand même un peu au coding)- IE Tab (pour voir à quoi ressemble ma page sur IE)voila tu sais tout ! ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.